KARTENRESERVIERUNG: 0664 558 38 58

Der schlimmste Mensch der Welt 25.06.2022 20 Uhr GH Failler

Regie: Joachim Trier | NO/FR/SE 2021 | 128 min | OmU

Mit: Renate Reinsve, Anders Danielsen Lie, Maria Grazia Di Meo

Die bittersüße Tragikomödie navigiert sich in zwölf Kapiteln über vier Jahre hinweg durch das Liebesleben von Julie (Renate Reinsve). Sie ist fast 30 Jahre alt und arbeitet in einem Buchladen. Gelegentlich schreibt sie Artikel, doch groß rausgekommen ist sie damit nie. Anders sieht es da bei ihrem Freund aus: Aksel ist Mitte 40 und feiert als Comiczeichner bald größere Erfolge. Seine Zukunftspläne umfassen dabei auch eine Familiengründung samt Kindern.
Julie allerdings weiß gar nicht, ob sie Nachwuchs will. Die Jahre vergehen, in der Beziehung hat sich Alltagstrott eingeschlichen. Eines Nachts mischt sich Julie unter die Gäste einer fremden Hochzeit, wo sie den faszinierenden Eivind kennenlernt. Sex haben die beiden keinen, aber dennoch stellt die Nacht Julies Leben auf den Kopf: hat sie ihren Freund betrogen?

 

 

Der Online-Ticketverkauf zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.